PREIS ANFRAGEN

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
  • +++AKTION+++ Versand frei Haus! Code: EINHEIT22 im Warenkorb eingeben (Gültig: ab 50 € Einkaufswert vom 01. - 03. Oktober 2022)
Familienunternehmen seit 1983
Kostenloser Rückversand
Beratung durch Fachpersonal +49 9545 35980-0

TIPPS - Wie finde ich den richtigen Arbeitshandschuh?

Fotolia_29901702_LSchnittschutzhosen, Schnittschutzstiefel, Schutzhelm, Sicherheitsbrille: diese Produkte schießen vermutlich den meisten Menschen in den Kopf, wenn es um das Thema PSA (Persönliche Schutzausrüstung) und Sicherheit bei der Arbeit geht. Ein Produkt ist jedoch beim Umgang mit schweren Steinen, heißen Flüssigkeiten, scharfen Gegenständen, kalten Temperaturen oder laufenden Kettensägen genauso unverzichtbar: der Arbeitshandschuh. Er sorgt in den verschiedensten Situationen für die Sicherheit Deiner Hände und Finger und ist für eine vollständige PSA essentiell. Doch wie wähle ich den richtigen Arbeitshandschuh aus? Es gibt unzählige Anwendungsbereiche für PSA und speziell Arbeitshandschuhe, sodass es auch genauso viele Varianten davon gibt, die Deine Sicherheit gewährleisten sollen. Damit Du bei der Vielzahl an Möglichkeiten den Überblick nicht verlierst und einen geeigneten Arbeitshandschuh für Deine Bedürfnisse findest, möchten wir Dir heute einige Tipps an Die Hand geben, mit denen Du in kürzester Zeit auf den richtigen Arbeitshandschuh stößt und durch eine vollständige PSA die Sicherheit bei Deiner Arbeit auf ein neues Level heben kannst. Falls auch beim Thema Sicherheitsschuhe unser Rat willkommen ist, schau doch auf unserem Blog-Artikel „TIPPS – Wie finde ich den richtigen Sicherheitsschuh?“ vorbei.

Der wichtigste Punkt auf den es beim Kauf von Arbeitshandschuhen zur Vervollständigung Deiner PSA zu achten gilt ist, welchen Gefahren Du bei Deiner Arbeit ausgesetzt bist bzw. welchen Einwirkungen Du um der Sicherheit Deiner Hände willen vorbeugen willst. Aus diesem Grund ist dieser Beitrag so aufgebaut, dass wir Dir nach und nach die potentiellen Gefahrenbereiche und die dazu passenden Arbeitshandschuhe aufzeigen. Vorab sei allerdings gesagt, dass es beim Thema Sicherheit viel um Normen geht. Demnach regelt beispielsweise die Grundnorm DIN EN 420, dass ein Arbeitshandschuh als Teil der PSA so konstituiert sein muss, dass der Träger bei korrekter Verwendung nicht geschädigt wird. Für einzelne Bereiche der Sicherheit bei der Arbeit gibt es wiederum gesonderte Normen, sodass ein Arbeitshandschuh, welcher in mehreren speziellen Bereichen schützen soll, auch mehrere entsprechende Normen erfüllen sollte.

Fotolia_11329592_LkzKrorlhBuqcrSicherheit bei mechanischen Gefahren

Die Sicherheit Deiner PSA bei mechanischen Gefahren ist für Arbeitshandschuhe durch die europäischen Norm DIN EN 388 geregelt. Berücksichtigt werden bei der Zertifizierung der PSA Abrieb, Schnitt, Weiterreißkraft und Durchstich. Die Norm enthält sowohl die Anforderungen und das Prüfverfahren, mit der die PSA auf ihre Sicherheit überprüft wird, als auch die entsprechende Kennzeichnung und Herstellerinformationen für Arbeitshandschuhe. Das Kriterium, welches dafür sorgt, dass Deine Arbeitshandschuhe mit dieser Norm zertifiziert werden, besteht im Erreichen der Leistungsstufe eins in mindestens einem der Risiken, auf welche die PSA geprüft wird. Wichtig ist allerdings zu bemerken, dass der Schutz der PSA mit höherer Leistungsstufe zunimmt, was eine höhere Sicherheit der Arbeitshandschuhe bedeutet. Die Norm und die jeweilige Sicherheitsstufe müssen anschließend auf dem Rücken der Arbeitshandschuhe angegeben werden. EN 388 zertifizierte Arbeitshandschuhe für mehr Sicherheit bei mechanischen Gefahren sind beispielweise die HASE SAFETY PADUA GRIP GREEN HANDSCHUHE oder die KEILER NR. 5 HANDSCHUHE.

Hier ein kurzer Überblick über die wichtigsten Prüfkategorien:

• Schnittfest ist ein Arbeitshandschuh umso mehr, je mehr Schnittzyklen eines rotierenden Messers nötig waren, um das Material der PSA zu durchtrennen

• Abriebfest ist ein Arbeitshandschuh umso mehr, je länger das Material PSA der Bearbeitung durch Schmirgelpapier standhält

• Rissbeständig ist ein Arbeitshandschuh umso mehr, je mehr Zugkraft nötig ist, um einen 1cm tiefen Riss im Material der PSA weiter aufzureißen

• Wie Stichfest ein Arbeitshandschuh ist, wird mittels Durchstoßen eines Nagels durch das Material der PSA überprüft

 

name_50887015406_oSicherheit bei Kälte

Hast Du vor, mit Deiner PSA im Winter, in kalten Umgebungen oder in speziellen Gefrierumgebungen zu arbeiten? Dann sollten Deine Arbeitshandschuhe nicht nur robust und widerstandsfähig gegenüber mechanischen Einflüssen sein, die PSA sollte auch zur Sicherheit vor Frost und Kälte beitragen, sodass Deine Hände warm bleiben und Du das Gefühl in den Fingern nicht verlierst. Arbeitshandschuhe mit Kälteschutz müssen der Norm DIN EN 511 entsprechen. Wir würden Dir für solche Zwecke beispielsweise unsere KEILER WINTER ECO BLUE HANDSCHUHE empfehlen!

Sicherheit bei Gefahren durch Schnitte

Die Sicherheit bei Arbeitshandschuhen, die speziell auf die Arbeit mit Motorsägen ausgelegt sind bzw. über Schnittschutz verfügen, wird ebenfalls durch eine eigene Norm, die EN 381-7, festgelegt. Gute PSA ist bei der Arbeit mit der Motorsäge enorm wichtig, da es gerade hier zu schwerwiegenden Verletzungen kommen kann. Die PSA Norm beinhaltet zwei Designtypen: Design A sieht vor, dass der Arbeitshandschuh-Rücken aus einer Schnittschutzschicht besteht. Design B bedeckt zusätzlich die Finger mit einer Schnittschutzschicht. Außerdem kann sich die mit EN 381-7 zertifizierte PSA in 4 Schnittschutzklassen (0-3) bewegen; welche sich jeweils auf die Geschwindigkeit der Sägekette beziehen, mit der die Arbeitshandschuhe auf ihre Sicherheit überprüft wurden:

Fotolia_14662893_M• Klasse 0: 16 m/s

• Klasse 1: 20 m/s

• Klasse 2: 24 m/s

• Klasse 3: 28 m/s

Die SIP PROTECTION SCHNITTSCHUTZHANDSCHUHE verfügen nicht nur über eine Zertifizierung mit der EN 381-7 (ersetzt durch EN ISO 11393), die Arbeitshandschuhe weisen zudem einen festen Grip für die Nutzung einer Kettensäge auf, welcher auch bei nassem Wetter hervorragende Arbeit leistet. Diese PSA eignet sich also perfekt für die Anwendung im Forst und mit der Kettensäge, wo sie effektiv zur Sicherheit Deiner Hände beiträgt.

Sicherheit bei Belastung durch Vibration

Auch die Arbeit mit Maschinen und Werkzeugen, welche vibrieren, kann Deine Sicherheit gefährden indem die Schwingungen Dauerbelastungen verursachen. Ohne die passende PSA können neurologische Störungen, Kreislaufstörungen, Gefühllosigkeit in Hand und Fingern oder sogar Gelenk und Knochenverletzungen entstehen. Auch hier können Arbeitshandschuhe Abhilfe schaffen und effektiv die Sicherheit am Arbeitsplatz erhöhen. Optimal kannst Du Deine Sicherheit verbessern, indem Du auf Anti-Vibrations-Arbeitshandschuhe wie die SIP ANTI-VIBRATION FORSTHANDSCHUHE, EN388 zurückgreifst. Diese PSA dämpft Stöße effektiv ab, verfügt über wasser- und ölabweisendes Rindsnarbenleder und sorgt für einen sicheren und rutschfesten Halt der Motorsäge in der Hand.

2016_arborist_003_41387108421_oWir hoffen, Du konntest einiges an Information zur Vervollständigung Deiner PSA und zur Erhöhung Deiner Sicherheit bei der Arbeit durch die richtigen Arbeitshandschuhe mitnehmen und hast Dich für einen unserer hochqualitativen Arbeitshandschuhe entschieden. Welcher unserer Arbeitshandschuhe überzeugt Dich am meisten? Schreib uns gerne einen Kommentar! Ansonsten bist Du herzlich willkommen, uns persönlich in unserem Ladengeschäft zu besuchen oder Dir von unserem Fachpersonal telefonische Beratung einzuholen. Unsere aktuellen Öffnungszeiten findest Du hier.

Bis zum nächsten Mal!

Dein Benedikt

Benedikt_AmonKYTbQ3NZqFYl4_800x800bkeWHC8WczPIB

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
TIPP!
Keiler Forst Handschuhe Keiler Forst Handschuhe
Inhalt 1 Paar
9,98 €
Keiler Fit Handschuhe Keiler Fit Handschuhe
Inhalt 1 Paar
11,68 €
Keiler Nr. 5 Handschuhe Keiler Nr. 5 Handschuhe
Inhalt 1 Paar
6,63 €
Hase Hage Handschuhe Hase Safety HAGE Handschuhe
Inhalt 1 Paar
3,73 €