PREIS ANFRAGEN

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Familienunternehmen seit 1983
Kostenloser Rückversand
Beratung durch Fachpersonal +49 9545 35980-0

SIP PROTECTION

Seit mehr als 25 Jahren entwirft SIP Protection für jeden Kettensägenanwender die richtige Schutzbekleidung in den verschiedensten Arbeitsbedingungen, um vor Gefahren im Umgang mit der Kettensäge zu schützen.

Seit mehr als 25 Jahren entwirft SIP Protection für jeden Kettensägenanwender die richtige Schutzbekleidung in den verschiedensten Arbeitsbedingungen, um vor Gefahren im Umgang mit der... mehr erfahren »
Fenster schließen
SIP PROTECTION

Seit mehr als 25 Jahren entwirft SIP Protection für jeden Kettensägenanwender die richtige Schutzbekleidung in den verschiedensten Arbeitsbedingungen, um vor Gefahren im Umgang mit der Kettensäge zu schützen.

Filter schließen
 
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
1 von 7
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
SIP BasePro Schnittschutzjacke
SIP BasePro Schnittschutzjacke
Inhalt 1 Stück
109,12 €
SIP Forsthandschuhe, EN388, rot-schwarz
SIP Protection Forsthandschuhe, EN388
Inhalt 1 Paar
20,94 €
SIP Perthus BasePro Schnittschutzhose, Schnittschutzklasse 1 (20m/s)
SIP Perthus BasePro Schnittschutzhose,...
Inhalt 1 Stück
76,28 €
SIP Funktionsshirt langarm, gelb-rot
SIP Protection Funktionsshirt langarm
Inhalt 1 Stück
44,63 €
SIP Heavy Duty Arbeitshandschuhe, EN388, rot-schwarz
SIP Protection Heavy Duty Arbeitshandschuhe
Inhalt 1 Paar
23,80 €
SIP ReFlex Schnittschutzhose, Schnittschutzklasse 1 (20 m/s)
SIP Protection ReFlex Schnittschutzhose
Inhalt 1 Stück
140,90 €
1 von 7
Zuletzt angesehen

Eine Von-Kopf-bis-Fuß-Lösung von Sioen Industries

SIP Protection ist ein Anbieter von Komplettdienstleistungen welcher Schuhe, Handschuhe, Outdoor-Bekleidung und das dazu passende Zubehör ganz nach deinen Bedürfnissen entwirft. Die Marke SIP Protection gehört zur größeren Textilgruppe Sioen Industries und profitiert auf allen Ebenen von deren wesentlichen Vorteilen. So können sich die Expterten von SIP Protection bei der Entwicklung der SIP Protection Schutzbekleidung auf weitere 160 Spezialisten berufen und genießen die sogenannten „Cross-Voteile“ in den Bereichen Forschung und Entwicklung, Design, Produktion und Vertrieb. SIP Protection entwirft mit Sorgfalt Schutzbekleidung, um Dich vor Gefahren im Umgang mit der Kettensäge zu schützen. Das Schutzsystem bildet sich dabei aus verschiedenen Blockierungs- und Geschwindigkeitsreduzierungsprinzipien der Kettensäge. Als eine Handelsmarke von Experten für Experten wurde die SIP Protection Schutzbekleidung entwickelt und vor Ort von Profis getestet. Die SIP Protection Schutzbekleidung bietet Dir folgende Vorteile:

• Hochleistungsfähigkeit
• Konstante Qulitätskontrollen
• Für jedes Bedürfnis
• Langfristiger & angemessener Schutz

Eine allumfassende Unternehmensphilosphie

Die Kernphilosophie der Sioen Gruppe >Schutz durch Innovation< bildet die Grundlage der SIP Protection Schutzbekleidung. Das direkte Anliegen von SIP Protection ist dabei, die globale Umwelt mittels einer proaktiven Umweltpolitik für die Produktion zu erhalten und zu verbessern. Die Initiatoren hinter SIP Protection sind der Überzeugung, dass ein sozial- und umwelttechnisch verantwortliches Handeln gut für die Menschen und für den Planeten ist und somit auch essentiell für das Überleben des Unternehmens. Unternehmensverantwortung ist laut SIP Protection ein sich stetig weiterentwickelnder Prozess als Teil der strategischen Politik und kein fester Zustand. Sie bildet sich aus der Summe aller Schritte, die unternommen werden um unseren Planeten und das Unternehmen zu schützen. SIP Protection ist sich den Auswirkungen ihres Handelns auf kurzer als auch auf langer Sicht bewusst. Wirtschaftliche, soziale und umwelttechnische Interessen werden bei der täglichen Entwicklung und Herstellung der Schutzbekleidung in Betracht gezogen.

So fordert SIP Protection von all seinen Rohstofflieferanten eine explizite Erklärung darüber, dass ihre Unternehmen Kenntnis, Unterstützung und notwendige Maßnahmen gewährleisten, um die Einhaltung ihrer rechtlichen Pflichten zu versichern. Mit der Voraussetzung, dass diese jenes ebenfalls von ihren eigenen Zulieferern weltweit verifiziert haben. SIP Protection hält sich an eine strikte ethnische Charta in Bezug auf Respekt gegenüber ethnischen, religiösen und kulturellen Hintergründen der Angestellten und streben danach, optimale Arbeitsbedingungen anzubieten.

Die von Hand gefertigte hochqualitative Schutzbekleidung wird unter nachhaltigen Produktionsabläufen hergestellt. Des Weiteren wird bei der Schutzbekleidung seit 2020 auf Werbehangtags verzichtet um unnötigen Müll einzusparen. 3,48% des gesamten Elektrizitätsbedarfs von Sioen Industries wird durch installierte Solarpaneele an französischen und belgischen Standorten abgedeckt. SIP Protection versucht die neusten Technologien, Möglichkeiten und Chancen im Bereich Materialrecycling zu verfolgen und beachtet stets seinen CO2-Fußabdruck. Als Mitglied des Val-i-Pac wird ein kontrolliertes Management und das Recycling des industriellen Verpackungsabfalls garantiert. Zudem wählt SIP Protection für die Produktion seiner Schutzbekleidung logistische Partner nach den Kriterien Serviceniveau, Zuverlässigkeit und Kosten aus und unterstützt unter anderem globale und lokale Initiativen wie:

• société française d´arboriculture
• ISA International
• Belgian Arborist Associations
• Trees are Good

Qualitätsanforderungen höchsten Niveaus

SIP Protection verwende für seine Schutzbekleidung Stoffe und Anwendungen höchster Qualität. Alle SIP Protection Produkte sind nach den EG-Bestimmungen zertifiziert und dementsprechend gekennzeichnet. Die ersten Tests der Schutzbekleidung werden in einer eigenen Testeinrichtung und Spätere von unabhängigen Instituten absolviert, um EN-Zertifikationen zu erhalten. Demnach ist die Schutzbekleidung zertifiziert nach:

• ISO9001
• ISO14001
• Global Compact
• REACH
• OEKO-TEX® STeP
• OEKO-TEX® STANDARD 100
• CE

Das CE-Zeichen der Schutzbekleidung verweist dabei auf die Einhaltung der grundlegenden Gesundheits- und Sicherheitsanforderung der Europäischen Verordnung 2016/425. Regelmäßige Qualitäts- und Sicherheitskontrollen von SIP Protection garantieren ein hohes Sicherheitsniveau. Stetig neu entwickelte Testmethoden für die unterschiedlichsten Gewebearten ermöglichen die Suche nach neuen Stoffen, Materialien und Fertigungsmethoden für neuere, sichere, leichtere und bequemere Blockierungsmaterialien der Schutzbekleidung.